Krankenkassenkarte und Verordnung

 

Liebe Patientinnen und Patienten
Ab dem 4. September nutzen wir in unserer Praxis ausschliesslich die elektronische Agenda, um die Termine zu koordinieren. Dies hat eine wichtige Änderung zur Folge: Damit wir für Sie ein Profil anlegen und Ihre Termine im System reservieren können, brauchen wir unbedingt Ihre Krankenkassenkarte und Ihre Verordnung. Wir bitten Sie daher, diese bereits bei Ihrem ersten Termin mitzubringen. Sie erleichtern uns damit die Arbeit enorm.

Zudem wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie für Terminvereinbarungen oder -verschiebungen jeweils vormittags zwischen 7:30 Uhr und 12 Uhr anrufen. Dann ist unser Empfang von Andrea Gebhard besetzt. Herzlichen Dank!

2017-08-04T09:37:43+00:00 4. August 2017|