Neue Rücken-Fit- und Faszientrainingskurse im Angebot

Nach den Sommerferien bieten wir in unserem frisch renovierten Gruppenraum zwei neue Gruppenkurse an, für die man sich ab sofort anmelden kann. Es sind dies die folgenden beiden Kurse:

Rücken-Fit

Fast alle von uns hatten schon einmal mit Rückenschmerzen zu kämpfen. Gemäss Aussagen von führenden Orthopäden ist die Ursache bei etwa 80% aller Rückenbeschwerden eine Schwäche oder ein Missverhältnis der rückenstützenden Muskulatur.
Im Rücken-Fit-Kurs lernen Sie, wie Sie die wirbelsäulenstützende Muskulatur mit spezifischen Übungen stärken können. Die Übungen werden alle ohne Zusatzgewicht ausgeführt. Das Training findet immer in der Gruppe statt und ist damit eine hervorragende Alternative für Personen, die nicht gerne alleine an Fitnessgeräten trainieren oder sich Zuhause nur unregelmässig für Heimübungen motivieren können. In der Gruppe und mit einem fixen Termin geht das leichter.

Der Rücken-Fit-Kurs dauert 40-45 Minuten und findet montags von 17:30 bis 18:15 Uhr statt. Geleitet wird der Kurs von Praxisinhaberin Wiebke Schubien.

Faszientraining

Faszien sind Bindegewebe, die unsere Muskeln, Knochen und Organe umhüllen. Zwei Drittel aller Schmerzen resultieren aus den faszialen Strukturen. Entsprechend sinnvoll ist es, die Faszien zu trainieren, um den Körper zu straffen, beweglicher zu machen und so mehr Power zu haben.
Im Faszientraining, das jeweils in der Gruppe stattfindet, lernen Sie, Ihre Faszien gezielt zu trainieren. Dadurch können Sie unter anderem Ihre Körperhaltung und Ihre Beweglichkeit verbessern, Ihre Leistungsfähigkeit im Sport steigern, Ihre Regenerationszeit verkürzen, sowie Verletzungen und Schmerzen vorbeugen.

Das Faszientraining dauert jeweils 45 Minuten und findet montags um 12:15 Uhr und donnerstags um 7 Uhr statt. Geleitet werden die Kurse von Adrienne Schmidt, zertifizierte FascialFitness-Instruktorin.

Jetzt anmelden
2018-06-27T08:21:35+00:0027. Juni 2018|