Inputreferate zum Thema «Mehr Lebensqualität dank gesunder Ernährung»

Warum hilft Sauerkraut bei Rheuma? Weshalb sind Eier, Ananas und Papaya hilfreich bei Stress und Arthrose? Sollten wir uns besser vegetarisch ernähren? Wann sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll? Diese Fragen zeigen: Ernährung ist ein komplexes Thema. Aber auch ein Thema, das uns alle betrifft. Und genau deshalb ist es wichtig, sich darüber zu informieren. Am 9. und am 12. März finden jeweils um 19 Uhr zwei Inputreferate zum Thema «Mehr Lebensqualität dank gesunder Ernährung» in unserem Gruppenraum in Aarau statt.

Wie bereits bei den erfolgreichen Inputreferaten zum Thema «16:8-Diät oder Intervallfasten – was ist dran?» im vergangenen Herbst, ist auch diesmal wieder eine Anmeldung nötig. Die Plätze sind bei beiden Referaten begrenzt. Sichern Sie sich also bereits jetzt ihren Platz und profitieren Sie von den wertvollen Tipps und Informationen, die Sie bei den Inputreferaten bekommen. Im Preis von CHF 15.– inbegriffen sind auch mehrere Rezepttipps zum Nachkochen.

Anmelden können Sie sich entweder telefonisch (062 823 81 67) oder per Mail. Weitere Informationen unter www.gesundwerkstatt.ch

29. Januar 2020