Das sind die aktuellsten Corona-Regeln, die bei uns gelten

Zu den letzten Corona-Lockerungen in unsere Praxis gehört, dass unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemassnahmen (BAG) die Trainierenden wieder ohne Voranmeldung zum Training kommen dürfen. Dafür müssen sich die Trainierenden (auch medizinische Trainingstherapie) beim Eintreffen und Verlassen der Praxis in einer Liste ein- und austragen (Contact Tracing). Bitte erkundigen Sie sich beim ersten Besuch bei unseren Mitarbeitenden.
Wir freuen uns, Sie alle wieder bei uns in der Praxis willkommen zu heissen.

Risikopatienten
Als besonders gefährdete Personen gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Krebs, sowie Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen.

Schutzmasken – Empfehlung gem. PhysioSwiss Verband:
Patienten und Patientinnen sollen ebenfalls eine Maske tragen, sofern der 2m-Abstand nicht eingehalten werden kann. Die Maske muss selbst organisiert werden.

(Stand 12.6.2020)

12. Juni 2020